Gitarrenunterricht

 

  Zehn Finger entfesseln!

 

Die Gitarre ist stets zur Hand und zehn Finger sind auf ihr zu den erstaunlichsten Dingen fähig!

Aus Tönen werden wunderbare Melodien. Mit einer selbstkreiierten Akkordbegleitung werden Songs zu Ihrem eigenen Stück. Und neben Percussion lassen sich auf der Gitarre noch viele weitere Entdeckungsreisen machen!


 

Der Unterricht

 

Ob Kleinkind, Jugendlicher oder Erwachsener, die Gitarre ist bereit für Ihre Finger!

 

Ich selbst bin mit der klassischen Gitarre groß geworden und auf genau dieser beginnen alle kleinen "Neustarter" bei mir. Hier wird der Grundstein gelegt. Den Größeren steht die Wahl zwischen einer Konzert- und Akustikgitarre frei. Fortgeschrittene sowie Anfänger unterrichte ich gern in den Unterrichtsräumen in Egweil.

 


 

Welche Stücke gehören bald in Ihr Repertoire?

 

Melodien - einstimmiges oder mehrstimmiges Gitarrenspiel sowie Akkordbegleitungen klingen nicht nur toll sondern warten darauf, von Ihnen gespielt zu werden.

 

Hierbei finden, je nach Ihren individuellen  Vorstellungen, Balladen, durchkomponierte Stücke, Duos, Trios und mehr ihre Anwendung.

 

Die Genres erstrecken sich von klassischer Musik bis hin zu Rock, Pop und Volksliedern.

 

Was darunter zu verstehen ist? Man kann zum Beispiel Stücke von Johann Sebastian Bach auf der Gitarre spielen, genauso wie die aktuellen Radiohits oder andere bekannte Songs. Musicals, Jazzsongs und Volkslieder kann man mit der Gitarre begleiten. Sie wollen noch mehr? Wie wäre es mit anderen gemeinsam zu musizieren? Beispielsweise in einem Duo.

 

Bei allen Fingertechniken ist körperlich ganzheitliches Arbeiten immer wieder Bestandteil meines Gitarrenunterrichts.